September 10, 2014

Flop Produkte


Hallo liebe Leser,
heute möchte ich euch von meinen Flop Produkten berichten. Nach längerer Testphase habe ich mich entschlossen diese Produkte nicht mehr zu kaufen oder weiterhin zu benutzen.

Anfangen möchte ich mit einem sehr gehypten Produkt: Und zwar mit den Baby Lips von Maybelline New York. Von vielen Seiten, seien es jetzt Blogs, über Youtube oder durch Freunde, habe ich eigentlich nur Gutes darüber gehört. Ja, und so wie ich mich anfixen lasse, musste ich sie ja auch mal selbst ausprobieren. Das einzige, was mir positiv an den Baby Lips auffiel war tatsächlich der Geruch. Leider kaschiert der Duft nicht die ungenügende Pflegewirkung weg. Auf der Verpackung steht zwar 'Intense Care' aber von wegen. Auch hat er keine ausreichende Feuchtigkeit gespendet, so dass ich ihn öfter am Tag verwenden musste. Ich finde man spürt einfach, dass sich etwas auf den Lippen befindet, und das Gefühl mag ich nicht. In meinem Favoriten Post habt ihr ja gesehen, dass ich meinen liebsten Lip Balm nun gefunden habe, und wenn ich die Baby Lips damit vergleiche, kann ich das gar nicht, denn die Baby Lips sind einfach keine Konkurrenz zu dem Bee Natural Lip Balm. Getestet habe ich den Lip Balm für ca. 2 Monate.

Das nächste Produkt habe ich in meinem Drogerie Haul vorgestellt. Der Haul kam zwar erst vor Kurzem online, aber gekauft habe ich das Essence All About Matt! Fixing Compact Powder Mitte Juli. Seit dem habe ich es regelmäßig verwendet. Ich bin leider total enttäuscht von dem Puder. Das Erste was mir nach kurzer Zeit auffiel, dass es nicht wirklich langanhaltend ist, das heißt eine Partynacht könnt ihr damit vergessen. Es hält keine 4 Stunden, nicht mal bei einem normalen Alltag. Es verfliegt sehr schnell und man glänzt dann einfach. Dazu kam dann noch, dass das Make Up darunter schnell mal verrutscht. Ich muss zugeben, dass ich eine wirklich resistente Haut habe, ich bekomme nicht schnell Pickel und hab selten trockene Stellen. Aber das Puder hat es echt geschafft, ich habe viele kleine Pickelchen im Stirnbereich bekommen. Ich kann sie mir jedenfalls nur dadurch erklären, da das Puder, das einzige ist was ich verändert habe. 

So, ich hoffe ich konnte euch vor einem Fehlkauf bewahren. Zum Abschluss möchte ich euch aber sagen, dass es nicht bei jedem so sein muss. Die Baby Lips sind sicherlich nicht umsonst so gehyped. Das was ich schlecht finde, kann für euch ein Top Produkt sein. Nur mir persönlich haben die Produkte nichts gebarcht. Habt ihr denn schon mal so ähnliche Erfahrungen mit diesen Produkten gemacht? Oder seid ihr komplett anderer Meinung?
Ich wünsch euch was :*

~Minnie  

Kommentare :

  1. Ein super Review meine Liebe. Ich finde es immer toll, wenn man auch mal nie negativen Seiten eines Produktes vorgestellt bekommt und somit vor einem Fehlkauf bewahrt wird. Wobei sowas ja wirklich auch immer Geschmacksache ist und von Person zu Person unterschiedlich. Ich habe auch schon ganz oft Produkte gekauft, die andere Mädels toll fanden und bei mir aber überhaupt nicht geholfen haben ;)
    Die Baby Lips habe ich auch gekauft weil sie so gehyped wurden und ich sie ausprobieren wollte. Riechen tun sie wirklich total gut und das ist etwas, was für mich sehr wichtig ist. Das mit der Pflegewirkung habe ich auch bemerkt - allerdings ist das für mich nicht sooo schlimm, da ich sowieso ein Labello-Suchti bin und das Gefühl etwas auf den Lippen zu haben brauche :D Ich schmiere alle 10 Minuten nach, egal ob Baby Lips oder andere Labellos haha

    Das mit dem Puder ist ärgerlich. Hoffentlich hast du die Pickelchen an der Stirn bald wieder los! *Daumen drück*

    Liebe Grüße
    Vanessa ♥

    www.cashmerebow.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich großartig, dass du auch von den Fehlkäufen berichtest! :) Hätte ich deinen Post jetzt früher gelesen, hätte ich mir das Puder gespart (vor kurzem gekauft und finde es auch eher ungeil!). :)

    Liebe Grüße,
    Sara

    AntwortenLöschen
  3. Oh, richtig toller Beitrag! Ich lasse auch lieber meine Finger von Produten, die bereits getestet wurden!

    Liebe Grüße, Anna :)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner und ehrlicher Beitrag. Immer und überall wird nur gelobt, aber kaum einer traut sich auch mal gegen den Strom anzuschwimmen. Mit den Babylips ging es mir genau wie dir. Ich war so heiß auf diese Teile, dass ich mir gleich alle Sorten gekauft habe als sie endlich bei uns erhältlich waren. Kein einziger war so toll wie gehofft. Ich war sehr enttäuscht und konnte wirklich nicht verstehen, dass alle anderen die so toll fanden. Meine Lippen waren überhaupt nicht gepflegt. Im Gegenteil: Sie sind total empfindlich geworden.
    Liebe Grüße, Sarah

    http://rosengold.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. danke für die "Warnungen" :-)

    lg <3
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Oh wow, 2 Monate sind echt gut, ich hatte die Baby Lips nach einer Woche in die Ecke geschmissen xD Versteh den Hype darum auch überhaupt nicht. Sehen toll aus, aber ansonsten....
    So Produkte für den Teint verwende ich ja seit Jahren keine mehr aus der dt. Drogerie, aber trotzdem gut zu wissen, dass das Puder von essence nichts taugt.

    Oh und Danke für all deine Kommis ^3^
    Ich komme jetzt(!) erst dazu die Kommentare auf meinem eigenen Blog zu lesen xD Gosh, ich bin so eine Schnecke haha
    Jedenfalls, zu deiner Frage welche Kdramen ich empfehlen würde:
    Was magst du denn für Genres? Was lustiges oder dramatisch und traurig, etc?
    Von den älteren Klassikern her würde ich Full House empfehlen, sehr lustig und süß, basiert sogar auf einen Manga. Nur ist es eben älter, heißt, die Sachen die sie anhaben sehen aus heutiger Sicht etwas komisch aus xD Goong und I'm sorry, I love you kann ich dir auch noch empfehlen. Alle drei habe ich mehrmals angeschaut und jedes Mal wieder von vorne gelacht und geweint :') Bei den neueren auf jeden Fall My Love from Another Star!! Soooo gut. Ja, fang mit dem an, wenn du ihn noch nicht geschaut hast ^^ Wirst ihn lieben! Oder You're beautiful. Da sind einige sehr berühmte Schauspieler dabei und sogar Hong Ki von FT Island und Yong Hwa von CN Blue hehe (hotness!!!) o(>////<)o

    AntwortenLöschen