Januar 06, 2016

Au Revoir Shoshanna


Hallo liebe Leser,
vor einigen Monaten habe ich meinen Blognamen von Enter The Closet zu Au Revoir Shoshanna geändert. Dies ist den meisten auch aufgefallen, aber ich habe nie erklärt warum ich das getan habe.
Ich weiß nicht wie viele von Anfang an diesen Blog gelesen haben aber ich hatte ihn damals nicht alleine sondern mit meiner besten Freundin Svenja gestartet. Nach ein paar Monaten aber hatte sie wegen ihrer Arbeit immer weniger Zeit für den Blog und ist so schließlich aus diesem Projekt ausgestiegen. Wir hatten uns damals zusammen den Namen im Starbucks überlegt, das weiß ich noch. Und zu diesem Zeitpunkt hat der Name auch perfekt gepasst. Denn Enter The Closet sollte eine kleine Anspielung darauf sein, wie unterschiedlich unser Geschmack in Sachen Mode ist. Jeder Mensch hat seinen eigenen Stiel und das wollten wir mit dem Namen etwas verdeutlichen.
Irgendwann kamen aber nicht mehr nur Beauty und Fashionthemen auf dem Blog. Es kamen Bücher Rezensionen, kleine DIY's, Geschichten aus unserem Leben und vieles mehr dazu. Sodass der Name nicht mehr den Inhalt des Blogs wiedergespiegelt hat.
Ich hatte schon nach neuen Namen gesucht und immer wieder überlegt aber nie habe ich das passende gefunden. Bis ich dann im November den Film Inglorious Bastards gesehen habe. Es ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Und hier ist eine der Protagonisten Shoshanna. Sie ist eine französische Jüdin die von dem 'Judenjäger' verschont wurde. Als er sie hat laufen lassen rief er ihr  'Au revoir Shoshanna!' hinterher. Und diese Szene ist für mich einer der wichtigsten Szenen im Film. Sie hat viele verschiedene Bedeutungen für mich und kann individuell interpretiert werden wie ich finde. Welche Bedeutung sie für mich persönlich hat möchte ich im Moment nicht preisgeben. Ich hoffe ihr versteht das.
Ich wollte euch nur nicht komplett im Dunkeln lassen, warum ich ausgerechnet diesen Namen nun gewählt habe.

Wie seit ihr zu eurem Blognamen gekommen?
Ich wünsche euch einen schönen Tag ♥
~Minnie

Kommentare :

  1. Hui, die Geschichte finde ich sehr interessant. Ein toller Hintergrund, auch wenn ich den Film nicht kenne.

    Mein Blog-Name ist über meinen Instagram Namen entstanden. 2 Jahre lang hatte ich dort einen ganz schönden, langweiligen Namen, weil mir bei der Anmeldung nichts eingefallen ist. Meine Nichte verwendet extrem gerne das Wort "zauberhaft". Egal worum es geht, sie findet alles Zauberhaft. So hat sich das Wort in mein Gedächtnis eingebrannt. Anfang des Jahres wollte ich gerne einen neuen Namen, der zu meinem Account passt. Da ich viel aus meinem Leben poste kam ich auf maikes.welt. Was noch ziemlich langweilig klang. Und da kam mir das Wort zauberhaft in den Sinn und dachte das passt wirklich perfekt, denn inzwischen finde ich meine Welt doch sehr zauberhaft im Gegensatz zu früher. Maikes.zauberhafte.Welt war somit geboren :)
    Als ich dann einen Blog eröffnete, war sofort klar, dass dieser genauso heißen soll, da ich mich nicht nur mit einem Thema sondern halt mit meiner Welt beschäftigen will.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Mir ist bes ja auch total schnell aufgefallen und ich finde die Idee und deine Inspiration dahinter total super, obwohl ich den Film nicht kenne (shame on me!) :D

    Ein neues Design/Header kommt ja dann auch noch, oder? Wenn du dabei Hilfe brauchst, sag mir einfach Bescheid. :)

    Mein Blogname ist mein liebstes Lied von meiner liebsten koreanischen Band. :D

    Liebste Grüße,
    Tanachi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ich finde auch fast alle Lieder von SHINee schön :D
      Nein, ich habe keinen etsy Shop. Ich dachte, es würde nur um einen Header gehen. :) Aber bei etsy gibt es auf jeden Fall sehr, sehr viele! Du kannst ja auch mal Sooyoona von somethingbeautiful.ch fragen. Sie hat sich auch ein Design gekauft, glaube ich. Und der Header wurde ja von jemandem speziell für die gezeichnet. Vielleicht wäre sowas ja auch was für dich! :)

      Aber wie ich sehe, hast du schon ein neues Design. Das gefällt mir auch richtig gut! :) Bleibt das dann oder kaufst du dir trotzdem noch eins?

      Liebste Grüße,
      Tanachi

      Löschen
  3. Hi ich habe gerade ein Giveawqy auf meiner seite am Start! Komm vorbei und mache mit!

    http://patriciacori.blogspot.ch/2016/01/giveaway-collabaration.html

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschöner Name, denn ich liebe den Film und diese Satz auch!
    Einen sehr guten Filmgeschmack hast du :D Das macht dich gleich noch viel sympathischer, haha :D
    Wieso möchtest du denn die Bedeutung nicht preisgeben, wenn ich fragen darf? :)

    LootieLoo's plastic world

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Blogname habe ich übrigens aus einem Buch und einem Musikalbum von den Gorillaz.
      LootieLoo war eine Elfe oder Fee in einem Buch. Ich weiß garnicht mehr wie es hieß, aber ich fand den Namen so süß. Und plastic world habe ich abgeleitet aus dem Albumtitel Plastic Beach.
      Ich find plastic world passt ganz gut, da man sich so eine eigene Welt erschaffen kann aus plastik eben :D

      Löschen
  5. Das ist ein cooler Blogname :) Hat das mit der URL auch problemlos funktioniert?

    AntwortenLöschen