Juli 31, 2016

Favoriten | Juli 2016


Fashion
Lange Röcke
Ich liebe lange Röcke. Vor allem bei den schönen Temperaturen im letzten Monat habe ich sie gerne und auch oft getragen. Wenn ein starker Wind aufkommt braucht man keine Angst haben, etwas zu viel zu zeigen. Außerdem finde ich sie einfach zu stylen. Einfach ein Croptop dazu und man hat ein süßes und feminines Outfit. Genau mein Ding eben.

Beauty
P2 - Secret Splendor - 020 Brilliant Brown
An dieser LE war ich nicht sonderlich interessiert aber meine Schwester hat mir dieses Produkt mitgebracht. Und was soll ich sagen? Es ist klasse. Zumindest das Puderprodukt und der kleine Pinsel. Ich wünschte den Pinsel gäbe es in groß, da er sehr schmal und somit sehr präzise ist. Er nimmt bei seiner Größe aber dennoch genug Produkt auf um damit leicht arbeiten zu können. Und das Beste ist, meine Schwester hat mir direkt ein Back-Up mitgebracht ♥ Danke ♥

Alverde Natural Brightness LE - Natural Rose Blush
Die komplette Review könnt ihr hier lesen wenn ihr mögt. Das Blush ist einfach perfekt für den Sommer. Die Farben geben eine schöne Frische ins Gesicht ohne, dass es zu viel wird. Außerdem, und ich weiß nicht wie sie das geschafft haben, duftet er total lecker.

Nivea Soft Creme
Nachdem meine Tages- und Nachtpflege von Garnier aus der Hydrabomb Reihe leer gegangen sind hatte ich ja eigentlich vor mir die beiden Produkte nachzukaufen, denn sie sind echt super. Jedoch hatte mir meine Schwester nur einige Tage vorher diese Creme vorbei gebracht. Und da ich mit Nivea bis jetzt immer gut auskam habe ich sie auch verwendet. Ich kam gar nicht mehr auf den Gedanken die Garnier Produkte zu holen, da diese Creme wirklich Feuchtigkeit spendet, gut riecht und meine Haut nicht reizt. Versteht mich nicht falsch, ich werde die Hydrabomb Produkte nochmal kaufen, aber erst einmal werde ich diese aufbrauchen, da sie mir die Pflege gibt die ich brauche. Außerdem ist diese Creme für jede Stelle des Körpers und Gesichts anwendbar. 

Apps
Pokemon Go
Oh ja, dieses Spiel macht süchtig, Spaß aber lässt einen auch verzweifeln wenn die Server down sind. Ich war schon seit Ewigkeiten nicht mehr so lange und so gerne draußen. Das ist etwas für die Großen und Kleinen. Ich spiele es gerne mit meinem Freund, meiner Schwester und natürlich auch den Kindern. Eine tolle Idee. An der Umsetzung hapert es noch ab und zu aber ich denke sie werden noch andere Features wie z.B kämpfen gegen andere Trainer und Pokemon tauschen dazubringen. 

Hörbücher
Joel Dicker - Die Geschichte der Baltimores
Ich war direkt vom ersten Satz in dieser Geschichte. Wenn man viele Bücher gelesen hat oder viele Hörbücher gehört hat weiß man sofort ob das etwas für einen ist oder nicht. Vor zwei Jahren habe ich bereits von seinem ersten Buch geschwärmt. Joel Dicker schreibt einfach fesseln. In seinem zweiten Buch geht es um Marcus Goldman, den durften wir schon im ersten Buch kennen lernen. Jedoch schreibt dieser diesmal über seine Vergangenheit und somit auch über seine Familie. Er beschreibt wie er sich für seine im Vergleich arme Familie geschämt hat und sie immer im Schatten der Familie seines Onkels standen. Jedoch erkennt er im erwachsenen Alter was sein junges Auge damals nicht sehen konnte und nicht wollte. Die Familie seinen Onkels war nicht perfekt auch wenn es so schien. Er kommt Geheimnissen seiner Familie auf die Spur die er nie für möglich gehalten hätte und trifft dabei auch unwillkürlich auf seine erste große Liebe. 

Serien (Animes sind nicht nur für Kinder)
Nana
Wie zum Beispiel dieser hier. Nana ist ein wunderschöner Anime (und Manga) in dem es um zwei Frauen geht. Beide sind zwanzig, ziehen nach Tokyo und heißen beide Nana. Während die eine Nana in die Hauptstadt zieht um mit ihrem Freund endlich zusammen sein zu können zieht die andere dorthin um eine Karriere als erfolgreiche Musikerin in Angriff zu nehmen. Durch Zufall lernen sie sich kennen und eine wunderbare Freundschaft wie auch WG ensteht. Dieser Anime richtet sich auch an Frauen dieses Alters. Denn jede von uns wurde verlassen, hat Herzschmerz erlitten und sich selbst in Frage gestellt. Auch wenn es von außen so wirkt, als hätte man sein Leben im Griff muss es nicht immer so sein. Und dieser Anime zeigt auf erwachsene Art und Weise wie man auf Beschwernisse im Leben reagiert und wie man versucht mit ihnen umzugehen. Lässt der Stolz es zu es nochmal zu versuchen? Was mache ich mit meinem Leben? All diesen Fragen und viele weiteren Krisen müssen sich unsere Protagonistinnen stellen. Und die Gründe für ihre Entscheidungen die sie dann treffen erfahren wir durch ihre Vergangenheit die wir mit jeder Folge sehen dürfen. Leider gibt es nur eine Staffel dieses Animes aber der Manga befasst sich im Moment auf 21 Bände glaube ich. Die Story ist nicht zu Ende aber geht weiter als im Anime. Und Leute ich hab echt Rotz und Wasser geheult. Kennt ihr das wenn ich hässlich weint? So sehr habe ich geweint.

Fullmetal Alchemist
Ich habe schon lange sehr viel Gutes über diesen Anime gehört aber ich konnte mich bis vor Kurzem nie durch ringen ihn auch zu sehen. Ich dachte einfach es ist ein typisch männlicher Mecha Anime. Dem ist aber nicht so! Fullmetal Alchemist ist ein Anime mit einer ergreifenden Geschichte zweier Brüder die Alles für den anderen tun würden. Die Nebencharaktere sind nicht weniger spannend und von jedem kriegen wir einen Rückblick auf ihre Vergangenheit und warum sie ihren Weg zu den Elric Brüdern gefunden haben. Diese Geschichte hat viel Herz, Spannung aber auch hat es sehr viel Spaß gemacht diesen Anime zu sehen. Als nächstes schaue ich nun Fullmetal Alchemist: Brotherhood. Dies soll wohl eine Fortsetzung sein. Ich freue mich jetzt schon.

Was sind eure Favoriten aus dem letzten Monat?
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag ♥
~Minnie

 

Kommentare :

  1. Supertolle Favoriten :).
    Pokemon ist diesen Monat auch mit mein Favorit, damit ist ein kleiner Kindheitstraum in Erfüllung gegangen :D.

    Liebe Grüße & ich wünsche dir einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  2. Juhu, lange Röcke finde ich auch richtig toll und die stehen dir auch sehr, sehr gut!! Toll siehst du aus! <3 xx Melle

    AntwortenLöschen
  3. Von Pokemon Go kriegt man mich im Moment auch nicht weg, bin auch fast jeden Tag dafür unterwegs :D

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Favoriten, dem Pokemon-Hype bin ich momentan vollkommen verfallen :D

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  5. Pokemon Go, das Spiel macht so süchtig, haha:D Deine Outfits habe mir alle sooo gut gefallen*_*
    Liebe Grüße,
    Marié
    Hier geht's zu meinem Blog!

    AntwortenLöschen
  6. Haha, Pokémon go ist auch meine Lieblingsapo momentan :D

    AntwortenLöschen
  7. Deine Röcke haben wirklich die ieale lange Länge (^__^)... die Colorblock Variante in Pastellfarben gefällt mir hier besonders gut.

    Bei Pokemon Go frage ich mich gerade aber wie es kommt, dass manche eine Deutsche (wie Du hier), und wieder andere aber eine Version in englischer Sprache haben (o.O)?!?, denn im App Store steht ja als Sprache Englisch. Auf Deutsch klingen die ganzen Pokemon Namen einfach vieeel besser bzw. man ist es noch von früher gewohnt <3 ...und für welches Team hast Du Dich entschieden? (=^__^)

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen