November 27, 2016

Geschenktipps | Für die Eltern

Hallo liebe Leser,
pünktlich zum ersten Advent habe ich wieder einige Geschenktipps für euch zusammen gesammelt und stelle sie euch an den 4 Adventssonntagen vor. All diese Vorschläge sind nicht nur super günstig sondern gehen auch richtig schnell, haben aber einen wunderbaren Wert.

Kinderuhr
Ihr fragt euch bestimmt jetzt was das ist, oder? Ganz einfach. Ihr wisst wie eure Eltern euch immer sagen wie süß und niedlich ihr immer als Kind wart? Und wenn sie euch das nicht sagen, dann erinnert sie doch daran. Ihr könnt das entweder nur so an die Wand machen oder euch tatsächlichen einen 12er Bilderrahmen kaufen der rund verläuft. Und zwar beginnt ihr damit 12 Fotos von euch auszudrucken vom Alter 1 bis 12. Und euer Alter steht das qausi für die angegebene Uhrzeit. Das heißt wenn es 12 Uhr ist legt ihr ein Foto von euch im Alter von 12 Jahren in den Bilderrahmen oder eben klebt das Bild nach ganz oben wo die 12 stehen soll wenn ihr keinen passenden Rahmen habt. Und so geht ihr einfach von 1 bis 12 mit Fotos von euch. Das ist nicht nur praktisch sondern hat für eure Eltern, die eh schon alles haben, einen sentimentalen Wert und sie können jeden Tag auf diese Erinnerungen zurück blicken. 
Abgewandelt geht diese Idee auch dass ihr mit einem Foto von einem Familienmitglied anfangt und mit jedem Foto, also mit jeder Stunde, dann zwei Verwandte, dann drei und so weiter. 


Adventskalender mit Botschaft
Was auch nicht nur günstig (sogar kostenlos) ist, aber auch einen hohen sentimentalen Wert hat ist ein Adventskalender mit einer Botschaft für die Eltern. Das heißt jeden Tag dürfen die Eltern einen Zettel öffnen in dem steht warum ihr sie so liebt oder was ihr von ihnen gelernt habt, wofür ihr dankbar seid und so weiter. Es ist ja wohl nicht schwierig 24 Gründe zu finden warum man seine Eltern lieb hat. Ihr müsst das Ganze nur ein wenig schön Verpacken und fertig. Dies eignet sich natürlich auch für die beste Freundin, den Partner, einfach Personen die euch wichtig sind.

Erinnerungsbuch
Für dieses Buch braucht ihr wieder Fotos und es ist quasi eine Mischung aus meinen ersten beiden Vorschlägen, nur etwas anders. Ihr kennt doch diese Fotobücher wo man noch was dazu rein schreiben kann, das braucht ihr. Auf der linken Seite klebt ihr dann ein Foto von einem besonderen Ereignis oder von einem tollen Tag den ihr zusammen verbracht hat. Und auf die rechte Seite schreibt ihr dann warum das für euch so ein tolles Erlebnis war. Egal ob das ein Urlaub war, oder euer erster Kinobesuch mit euren Eltern. Einfach schöne gemeinsame Erinnerungen aus eurem Leben. 
Ihr könnt das Buch auch selbst gestalten und zwar mit 24 Seiten, also 1 Foto und Geschichte für jeden Monat des vergangenen Jahres. 

Ich hoffe euch haben diese Tipps geholfen. Ich habe für meine Mama so einen Adventskranz gebastelt und unterm Baum wird sie dann diese Uhr finden. Eltern haben meistens schon alles in ihrem Alter. Deswegen ist es für sie am wichtigsten wenn man Zeit mit ihnen verbringt und ihnen etwas mit einem sentimentalen Wert schenkt. Aber falls ihr noch Ideen habt, dann immer her damit.
Ich wünsche euch noch einen schönen Adventssonntag ♥
~Minnie

 

Kommentare :

  1. Tolle Idee! Die Uhr finde ich echt klasse :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Die Uhren gefallen mir auch richtig gut!!
    Viele Grüße und einen schönen 1. Advent

    AntwortenLöschen
  3. Das ist so eine süße Idee, ich habe noch keine Idee, was ich meinen Eltern schenken könnte. Ich glaube, ich nehme deinen Tip an :D.

    Liebe Grüße & einen schönen 1sten Advent

    AntwortenLöschen
  4. Vor allem die erste Idee finde ich total toll! So eine Uhr gefällt bestimmt nicht nur Eltern, sondern auch Großeltern. Das wäre auf jeden Fall was für meine Oma :)
    Liebe Grüße und noch einen schönen ersten Advent :)

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Geschenkideen, ich verschenke traditionell Schokolade und einen Fotokalender ^^

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen