November 13, 2016

Outfit | Der Herbst ist da und die Haare sollen ab


Hallo liebe Leser,
heute bin ich wieder zurück mit einem kleinen Outift für euch. Und auch wenn es ein Outfit Post ist wollte ich heute ein bisschen über meine Haare reden. Ich bekomme viele Komplimente für meine Haare. Dafür bin ich auch sehr dankbar, aber sie sind mittlerweile nur noch eine Last für mich und die Spitzen sehen auch furchtbar aus. Sie sind relativ gesund. Ich föhne sie nicht oder verwende anders Hitze an ihnen. Außerdem habe ich sie seit über 1 1/2 Jahren nicht mehr gefärbt. Viele sagen, dass mein Ombre gewollt aussieht. Ist es aber nicht. Versteht mich nicht falsch, ich liebe die Länge, aber mit so einer Länge dauert es auch extrem lange etwas mit den Haaren zu machen. Ich habe früher fast jedes Wochenende Locken getragen, und damals hat es schon bis zu einer Stunde gedauert. Mittlerweile lass ich es komlett sein meine Haare in irgendeine Frisur zu bringen. Die Wellen die ihr hier seht sind das Ergebnis geflochtener Haare nachts. Eigentlich wollte ich meine Haare beirets letztes Wochenende abgeschnitten haben. Jedoch kam etwas dazwischen. So kam es, dass ich mir das Ganze nochmal überleg habe, zumindest ein wenig. Die Haare werden abkommen. Jedoch noch nicht al zu bald. Mein Freund liebt meine langen Haare und er liebt Silvester. Deswegen behalte ich diese Länge noch bis zum neuen Jahr. Ich werde mir Locken oder irgend etwas anderes Schönes zaubern. Und passend zum neuen Jahr kommen meine Haare dann (endlich) ab. Ich habe nicht wikrlich vor eine Frisur mit Stufen oder Ähnlichem machen zu lassen. Sie sollen einfach grade runter hängen, so simpel mag ich es am liebsten. ES wird aber über die Hälfte abkommen. Ungefähr bis zu den Schulterblättern, damit ich mir noch einen Zopf binden kann. 


Hut - H&M | Strickjacke - Lidl | Pullover - Primark | Kette - Ebay | Hose - TK Maxx | Tasche - New Yorker | Schuhe - Deichmann 

Was war bis jetzt eure längste Haarlänge? Wie gefällt euch das Outfit? 
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag ♥
~Minnie

 

Kommentare :

  1. Ein mutiger Schritt die Haare so kurz schneiden zu lassen. Meine Haare sind ungefähr so lang wie deine und gehen etwas bis unter die Brust. Aber ich liebe sie über alles und möchte mich erstmal nicht von ihnen trennen :D Mir hilft es sehr die Spitzen regelmäßig zu schneiden und sie ordentlich mit Feuchtigkeit zu versorgen.
    Auf meinem Blog habe ich gerade erst dazu einen Post geschrieben :D
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  2. Deine Haare sind wirklich sehr schön, aber ich kann mir bei dieser Länge vorstellen, dass es manchmal etwas anstrengend sein kann. Bin gespannt wie deine Frisur nach Silvester aussehen wird. Sie wachsen ja wieder nach :) Auch wenn das eine Weile dauern mag.

    AntwortenLöschen
  3. Bin gespannt wie deine Haare dann aussehen :)
    Die Tasche in dem Bildern finde ich übrigens klasse!
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe meine Haare auch abgeschnitten & bin immernoch zu frieden, die Haare wachsen nach, auch wenn es etwas dauert :).

    Liebe Grüße & einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  5. Wah, nein. :( Doch nicht die Haare abschneiden.Ich habe jetzt mittlerweile die gleiche Länge wie du. Muss aber zugeben, meine Spitzen sehen auch furchtbar aus. Ich habe auch mega dicke Haare, jeder Friseur findet meine Mähne unglaublich. :D Aber du hast Recht, es ist mega viel Arbeit. Bin so gespannt, wie deine neue Friseur dann aussieht. :)
    Die Tasche ist mega!

    Ganz liebe Grüße,
    blogundbeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Das Outfit gefällt mir sehr! :) Auch wenn mir deine Haare aktuell sehr gefallen, wird sicherlich auch was Schönes dabei rauskommen, wenn du dir ein Stück abschneiden lässt, manchmal tun solche Veränderungen einfach gut! :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ohh, da bin ich aber schon gespannt auf die neue Frisur! :) Kenne aber das Problem, meine Haare sind noch ein paar Zentimeter länger als deine und (leider) unglaublich dick, das finden viele Leute beneidenswert aber es ist leider auch sehr viel Arbeit jeden Tag...deswegen lasse ich sie auch regelmäßig ausdünnen sogar :D

    AntwortenLöschen
  8. Das Outfit gefällt mir sehr gut und Du hast so tolle Haare - bloß nicht zu viel ab davon!

    Liebe Grüße
    Mihaela

    AntwortenLöschen
  9. Du Hübsche :)
    Deine Haare sind wirklich sehr sehr schön !
    Aber ich kann dich voll verstehen, ich hab meine Haare mit deiner Länge vor 2 Jahren auch abschneiden lassen & ich habe keine Sekunde bereut !
    Liebe Grüße
    Yvi

    www.yvilovesfashion.de

    AntwortenLöschen
  10. Schönes Outfit! Die Strickjacke finde ich besonders schön :)

    AntwortenLöschen
  11. Hab mir meine Haare auch dieses Jahr abgeschnitten bis zur Schulter - ich <3 es.

    Liebe Grüße,
    Eva
    http://blogunteranfuehrungszeichen.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen